Zahntechniklabor

Eine Zahnversorgung wird in unserem Meisterlabor angefertigt. Unsere Zahnarztpraxis verfügt über ein eigenes Meisterlabor. Hier fertigen unsere Zahntechniker Ihre Versorgung individuell für Sie an. Beste Qualitätsstandards und kurze Herstellungszeiten haben dabei höchste Priorität - damit Sie schnellstmöglich versorgt sind und wieder unbeschwert kauen, lachen und sprechen können!

Während der Erstellungsphase des Zahnersatzes haben unsere Patienten Kontakt zu unseren Zahntechnikern, so dass sie ihre Wünsche direkt mitteilen können.

Laborleiter ist der Zahntechnik-Meister Matthias Mohr, der von dem Zahntechniker Reiner Uffenbrink tatkräftig unterstützt wird. Unsere Labormitarbeiter bringen sich durch Fortbildungsmaßnahmen immer auf den neuesten Wissensstand; so hat Herr Mohr kürzlich die Weiterbildung zum Dentalästhetiker erfolgreich abgeschlossen.

Unser Labor wurde im Jahr 2011 um den Bereich der Zirkon-Keramik ergänzt, der heute neue Maßstäbe in der Zahnprothetik setzt. Fast alles, was bislang ausschließlich mit Metall realisiert werden konnte, ist nun 100 Prozent metallfrei in Zirkonoxid-Vollkeramik machbar. Das Material ist sehr langlebig, belastbar und antiallergen. Es weist zudem eine perfekte Passgenauigkeit auf und wird hohen ästhetischen Ansprüchen gerecht.